„Alle Eimser sind Dachse“

Unter diesem Motto wurden die Eimser Dachse 2018 als offene Dorfgemeinschaft unter Schirmherrschaft der Kirchengemeinde Eimsen/Wettensen gegründet.

Ziel der Eimser Dachse ist die aktive Gestaltung einer lebendigen Dorfgemeinschaftskultur in Zusammenarbeit mit den bereits in Eimsen bestehenden Vereinen und Institutionen.
Zu den Aufgaben der Eimser Dachse gehört die regelmäßige Planung & Durchführung von Veranstaltungen im Ort für Jung und Alt – z.B. Tanz in den Mai, Sommerfest, Adventsbasteln mit Kaffee – Nachmittag, Laternenumzug, Baumschmücken.
Weiterhin beteiligt sich die Dorfgemeinschaft Eimser Dachse an der Planung größerer Projekte wie z.B. dem neuen Spielplatz 2020/21.

Die Eimser Dachse treffen sich einmal im Quartal im Dorfgemeinschaftshaus, um anstehende Veranstaltungen und Projekte mit allen interessierten Eimsern offen zu teilen und zu diskutieren.

Weiterhin erfolgt die Information über die Webseite eimsen.de, Facebook, WhatsApp – Gruppe und klassisch über Aushänge und Briefkastenverteilung.

Die Ausrichtung der Eimser Dachse sowie die Detailplanung der anstehenden Veranstaltungen übernimmt das Orga – Team der Eimser Dachse:
  • Irene Schrader
  • Markus Huwald
  • Anna Meyer
  • Tobias Nagel
  • Birgit Reither
  • Melanie Laß
  • Aaron Voss
  • Maren Dreyer
  • Ulrike Püster

Ansprechpartner der Eimser Dachse:
Irene Schrader, irene.schrader@web.de, 01707348350
Markus Huwald, markus.huwald@web.de, 01707900084

oder unter eimserdachse@gmail.com 

Adventsbasteln
Adventsbasteln
Arbeitseinsatz Spielplatz
Arbeitseinsatz Spielplatz
Sommerfest und Spielplatzeinweihung
Spielplatzeinweihung
Voriger
Nächster

Hier ein paar Impressionen unserer Aktionen

Gewerbe in Eimsen